INFO: Es wird diese Woche bei unserem Provider eine Umstellung auf einen neuen Server stattfinden. Möglicherweise ist die Homepage zeitweise nicht erreichbar!
x
Neues von TSV Berge-Westerbauer
Mittwoch, den 06. April 2011 um 18:02 Uhr

Wimpernschlagfinale nach 2000 m

Fünf Stadionrunden lagen hinter den Läuferinnen in der Alterklasse W 10 bei den Kreis-Langlaufmeisterschaften am 02.04.2011 in Herdecke. Ein schnelles und spannendes Rennen war zu Ende, aber keiner der Zuschauer, Trainer und Aktiven konnte die Siegerin nennen. War es unsere Läuferin Sina Prinz, die die gesamte Strecke das Feld der 12 Läuferinnen angeführt hatte, oder Frederike Mette von TSV Hagen, die mit einem sensationellen Endspurt auf der Ziellinie zu unserer Läuferin aufschloss. 
Mittwoch, den 06. April 2011 um 16:50 Uhr

6. Coca-Cola Leichtathletik Sportfest

Am Sonntag den 29.05 war es für einige unserer Athleten wieder so weit, das 6.Coca-Cola Sportfest fand im Ischelandstadion statt. Mit dabei waren die Schüler/innen Jordan Spieß, Carolin Schmettau, Lina Marie Kurenbach, die männliche Jugend mit Sebastian Blömeke, Tim Lork und Marius Fischer und bei den Männern Tobias Küper.
Montag, den 28. März 2011 um 17:31 Uhr

Hasper Badminton auf dem Weg in die Bezirksliga II

Die Badminton-Mannschaft des TSV Berge-Westerbauer hat am letzten Spieltag der Saison die Tabellenführung in der Bezirksklasse mit einem 5:3 Sieg gegen TuS Hattingen-Welper verteidigt und so den Aufstieg in die Bezirksliga geschafft.
Dienstag, den 22. Februar 2011 um 20:13 Uhr

Jahreshauptversammlung 2011

Die Versammlung fand ausnahmsweise erst Anfang Februar in unserem Vereinslokal, Gaststätte „Zur Delle“ statt, weil u.a. unsere Gastgeberin Marlies Sapia an dem ursprünglich vorgesehenen Termin Ende Januar einen runden Geburtstag feierte, zu dem wir hier noch mal recht herzlich gratulieren. Dieter Friedhoff begrüsste die zahlreich erschienen Mitglieder, insbesondere die Ehrenmitglieder.
Sonntag, den 20. Februar 2011 um 17:36 Uhr

Hasper Badminton auf dem Weg in die Bezirksliga

Die Badminton-Mannschaft des TSV Berge-Westerbauer hat am vergangenen Wochenende die Tabellenführung in der Bezirksklasse mit einem 5:3 Sieg gegen den Hagener Lokalrivalen BC Hohenlimburg erfolgreich verteidigt.

Nach elf von vierzehn Spieltagen, stehen die Hasper nun kurz vor dem Aufstieg in die Bezirksliga.
Sonntag, den 20. Februar 2011 um 17:10 Uhr

Doppelsieg für den TSV Berge-Westerbauer bei Bezirksrangliste

Willich. Eine äußerst erfolgreiche Bezirksrangliste spielten die Badminton Doppelpaarungen vom TSV Berge-Westerbauer am Sonntag in Willich. Die Paarung Robert Rösner und Thomas Weirich konnten nach einem umkämpften Sieg im ersten Spiel auch ihre restlichen drei Spiele gewinnen und belegten somit den 1. Platz im B-Feld der Bezirksrangliste Süd 1. Die Paarung Jan-Christopher Buchelt und Gabriel Breuer ging im A-Feld an den Start und auch sie blieben in allen ihren Spiele siegreich. Ohne Satzverlust wurde unter anderem auch gegen Verbandsligaspieler gewonnen. Nun gilt es die gute Form auch bei den nächsten Ranglisten zu bestätigen und in der Liga den Aufstieg perfekt zu machen.
Donnerstag, den 19. August 2010 um 13:40 Uhr

25. Hasper Wandertag

Start und Ziel ist in der Zeit von 07:00 bis 12:00 Uhr wieder im
Pädagogischen Zentrum der Gesamtschule Haspe, Kirmesplatz 2, 58135 Hagen.
Angeboten werden wieder Strecken über 7, 11 und 20 Kilometer.
Montag, den 26. Juli 2010 um 18:04 Uhr

Unsere Steine flogen am Weitesten

Am 11. Juli fanden die 13. Hasper Steinstoss-Meisterschaften im Rahmen der Vereinsmeisterschaften von Friesen Haspe auf dem Freiheitsplatz am Spielbrink statt. Beim Steinstoßen muss ein 15 kg schwerer Stein mit der rechten und linken Hand gestoßen werden. Die beiden Weiten werden anschließend addiert.
Sonntag, den 09. Mai 2010 um 19:04 Uhr

Marius Fischer - Zweifacher Kreismeister

Am Wochenende (08. - 09.05.10) fanden die Kreismeisterschaften der Jugend und der Schüler A statt. Unsere Leichtathleten konnten dabei überraschend 3 Kreismeistertitel erringen.
Freitag, den 08. Januar 2010 um 18:37 Uhr

Altherrenturnier

Die alten haben es den jungen vorgemacht! Der Turniersieg war zu keiner Zeit in Gefahr. Mit vier Siegen und 13:4 Toren wurden Hasper SV und Blau-Waiß Haspe auf die hinteren Plätze durchgereicht.

Krönender Abschluss des Turniers war die Fete am Ende und die dauerte bis zum „bitterem Ende“.

Quelle: Michael Weber
« StartZurück12345WeiterEnde »
Seite 5 von 5